Sie sind hier

Event: Johto-Startpokémon für die Pokémon Bank

05.02.2015 – Für die im letzten Jahr gestartete Online Pokémon Bank gibt es ein weiteres Event, bei dem alle drei Startpokémon aus Johto verteilt werden.

Die Start-Pokémon sind jeweils die Endentwicklungen Meganie, Tornupto und Impergator. Jedes dieser Pokémon wird eine versteckte Fähigkeit besitzen, sodass es sich lohnt diese Pokémon zu holen.  

Meganie besitzt die Fähigkeit Floraschild, mit der er vor allen Statusproblemen geschützt ist. Tornupto besitzt die Fähigkeit Feuerfänger, mit der Feuerattacken um 50 % stärker werden. Impergator besitzt die Fähigkeit Rohe Gewalt, mit der seine Attacken keine zusätzlichen Effekte mehr haben, aber dafür um 30 % stärker sind.

Die drei Starter-Pokémon bekommen alle, die in der Zeit vom 27. Februar 2015 bis 30. November 2015 die Pokémon Bank nutzen. Pro Pokémon Bank gibt es nur einmal jedes der drei Pokémon.

Die Pokémon Bank kann die ersten 30 Tage kostenlos genutzt werden und kostet dann für ein Jahr 4,99 €. In der Online Bank könnt Ihr in 100 Boxen jeweils 30 Pokémon ablegen, um so 3.000 Pokémon zu lagern.

Mithilfe der Bank könnt Ihr so einfach und schnell viele Pokémon aus einem Teil in einen anderen herübertauschen, zum Beispiel von Pokémon Y in Pokémon Alpha Saphir. Zusammen mit dem kostenlosen PokéMover können ebenfalls Pokémon aus Pokémon Schwarz und Weiß bzw. Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 auf die neusten Editionen getauscht werden.

Kommentare

die bank ist betrug

Hallo Shiro, warum denkst Du, dass die Pokémon Bank Betrug ist?

Neuen Kommentar schreiben