Sie sind hier

Eventuelle Lokalisierung von Dragon Quest Heroes

02.02.2015 – Square Enix hat in einem Interview in der Taipei Game Show, dass sie gerne Dragon Quest Heroes auf der ganzen Welt veröffentlichen wollen.

Ryutaro Ichimura (Square Enix) denkt positiv über ein Release im Westen und hat gestern bekannt gegeben, dass Dragon Quest Heroes in China erscheinen wird. Dazu sagte er noch, dass er es weiter auf der ganzen Welt verteilen möchte.

Auf die Frage, ob die englische Version die japanischen und englischen Stimmen haben werde, antwortete er, dass dies noch nicht entschieden ist, aber wenn das Spiel so besser wird, wird es beide Synchronisationen im Spiel geben. Kenichi Ogasawara (Koei Tecmo) fügte hinzu, dass sie dies hinzufügen werden, wenn eine große Nachfrage danach besteht.

Es wird keinen Koop-Modus geben, aber es soll einen anderen interessanten Multiplayer Spaß geben, der über das Internet funktioniert. Des Weiteren sucht Square Enix neue Entwickler für ein neues Dragon Quest mit neuem Genre. Momentan befinden sich Dragon Quest Heroes, Theatrhythm Dragon Quest, Dragon Quest XI und ein neues Dragon Quest Monsters in Entwicklung.

Die ersten drei Spiele können ausgeschlossen werden, da die ersten zwei Spiele bereits in den nächsten Monaten erscheinen und Dragon Quest XI ein traditionelles RPG ist. Ob Square Enix die Entwickler für Dragon Quest Monsters oder ein komplett neues Dragon Quest sucht, ist noch unklar.

Dragon Quest Heroes wird am 26. Februar 2015 in Japan für die PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben