Sie sind hier

Lokalisierung von Final Fantasy Adventure Remake

09.01.2016 – Square Enix hat zwar keine offizielle Ankündigung gemacht, aber die offizielle englische Webseite zu Adventures of Mana bestätigt eindeutig, dass das Spiel bei uns erscheinen wird.

Die Webseite zeigt Screenshots vom Spiel mit englischen Texten. Bei Adventures of Mana handelt es sich um das Remake von Final Fantasy Adventures, welches hier allerdings einen anderen Titel erhalten hatte. In Japan erscheint das Spiel für iOS, Android und Vita, während es bei uns wahrscheinlich nur für Smartphones erscheinen wird.

1993 erschien das ursprüngliche Spiel unter dem Titel Mystic Quest bei uns für den Game Boy. In den USA erhielt es den Titel Final Fantasy Adventure und in Japan Seiken Densetsu: Final Fantasy Gaiden. Durch das Wort Final Fantasy im Titel wollte Square Soft damals die Verkäufe steigern, aber da bei uns Final Fantasy zu der Zeit nicht so beliebt war, bekamen wir einen komplett anderen Titel.

Der japanische Titel zeigt, dass das Spiel zur Seiken Densetsu Spielreihe gehört, die im deutschen unter Secret of Mana bekannt ist. 2003 wurde Mystic Quests bereits als Remake für den Game Boy Advance veröffentlicht. Das GBA-Remake wurde Sword of Mana genannt und erhielt eine komplett überarbeitete Story, Welt und Gameplay.

Adventures of Mana soll als Remake des gleichen Spiels sich näher am Original orientieren.

Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben