Sie sind hier

Top 10 Games für iOS und Android

23.12.2017 – Für iOS und Android gibt es eine große Auswahl an Apps. Viele gute Games gehen im AppStore bzw. PlayStore in der Masse unter. Wir stellen Euch die aktuellen Top 10 Games für iOS und Android vor.

80 Days

In 80 Days begeben wir uns auf eine Reise in 80 Tagen um die Welt. Basierend auf dem berühmten Buch müssen die nötigen Sachen in den Rucksack eingepackt, mit Märkten verhandelt und vieles weitere geplant werden. Die Reise ist jedes Mal unterschiedlich, abhängig von der Planung. Empfehlenswert für: Spieler, die interaktive Geschichten, Geografie und Reisen mögen.

Hitman Go

Der brutale Charme der Hitman Serie wurde in Hitman Go sehr gut als Puzzle-Game umgesetzt. Die Rätsel sind manchmal herausfordernd, aber niemals zu schwer, um sie nicht in 20 Minuten abzuschließen. Empfehlenswert für: Spieler, die Hitman und Puzzle-Spiele mögen.

Threes

Threes ist ein süchtig machendes Game, in welchem Zahlen kombiniert werden. Werden zwei Zahlen nebeneinander geschoben, ergeben sie eine größere Zahl. Man schiebt immer weiter und kombiniert immer mehr Zahlen, ohne auf die Zeit zu achten. Empfehlenswert für: Spieler, die ein einfaches Puzzlespiele für zwischendurch suchen und gerne Highscores mit Freunden vergleichen.

Super Mario Run

Nintendos zweite App gibt es vorerst nur für iOS und bringt den berühmten italienischen Klempner auf das Smartphone. In neuen herausfordernden Leveln, die extra für den Touchscreen zugeschnitten sind, könnt Ihr Euch mit anderen Spielern und Freunden vergleichen. Empfehlenswert für: Spieler, die klassische Jump’n’Run-Games mögen.

Legend of Grimrock

In dem Dungeon-Crawler Legend of Grimrock steuert Ihr eine Gruppe von 4 Abenteurern, die aus dem Dungeon fliehen wollen. Dabei müsst Ihr die Karte erkunden, Rätsel lösen und natürlich die gefährlichen Monster besiegen, die die Weg versperren. Das Konzept funktioniert sehr gut auf dem Smartphone und löst Euch einfach die Dungeon erkunden und die Gruppe verwalten. Empfehlenswert für: Spieler, die Old-School Rollenspiele mögen und gerne mehr Zeit mit einem Spiel verbringen möchten. Nichts für Spieler, die ein einfaches Casual-Game suchen.

Final Fantasy Tactics

Wohl einer der beliebtesten Final Fantasy Teile aller Zeiten ist auch für das Smartphone erhältlich. Strategische Kämpfe in einem rundenbasierenden System plus eine einzigartige dramatische Story machen Tactics immer wieder spielenswert. Ein großes Plus ist, dass die Mobile-Version keine Framerate-Probleme hat, wie die PSP-Version. Empfehlenswert für: Spieler, die gerne taktische Rollenspiele, Herausforderungen und ein komplexes System mögen.

Reigns

Durch das Wischen / Swipes des Smartphones wie in Tinder wird hier ein Fantasy-Königreich regiert. Das Volk lebt und stirbt durch jeden Swipe, der getätigt wird. Ihr werdet oft sterben und mehrere Durchgänge absolvieren, aber jede Erfahrung wird eine andere sein. In einem Durchgang kämpft Ihr bereits gegen mächtige Dämonen und erleidet dort Eure Niederlage, während Ihr es im nächsten Durchgang vielleicht nur bis zur Grenze schafft und von einem Bauern getötet werdet. Jedes werdet Ihr als ein anderer König wiedergeboren. Empfehlenswert für: Spieler, die eine originelle und ausgeklügelte Story mögen und natürlich gerne Swipen.

Framed 2

Die Fortsetzung von Framed verbessert die Ideen des ersten Teils - Intrigen, Spionage und Morde mit interessanten Wendungen sind auch in Framed 2 der Fokus. In der Story kann der Mord jemand anderem angehängt (framed) werden, um selbst zu entkommen. Es können zahlreiche Wege gewählt werden, um unentdeckt zu entkommen. Dabei sieht man die Morde wie einem Comic und kann die Panels anders anordnen, um neue Ausgänge zu erhalten. Empfehlenswert für: Spieler, die interaktive Puzzlespiele ohne viel Story mögen.

A Dark Room

Ihr startet in einem dunklen kalten Raum. Hier müsst Ihr zuerst ein Feuer machen, um Euch aufzuwärmen, wofür Ihr Holz suchen müsst. Die Story entwickelt sich sehr interessant weiter, ohne viel zu spoilern, und führt Euch auf ein einzigartiges Abenteuer. Empfehlenswert für: Spieler, die Mystery- und Puzzle-Games mögen und sich von viel Text nicht abschrecken lassen.

The Witness

Nicht nur in The Witness seid Ihr auf einer Insel mit vielen Puzzlen gefangen, sondern die Puzzle verfolgen Euch in die Wirklichkeit. Irgendwelche Punkte, Striche, Blöcke oder Kacheln werden direkt mit einem Puzzle assoziiert, das gelöst werden muss. Einige Puzzle sind in The Witness einfach zu finden, während Ihr für andere länger suchen müsst. Durch das Lösen der Puzzle wird Euer Charakter verbessert und kann neue Gebiete betreten. Empfehlenswert für: Spieler, die gerne logische Herausforderung in Rätseln lieben und nichts dagegen haben für eine Zeit die Rätsel in der Wirklichkeit lösen zu wollen.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben